Der "6er-Pasch"  ist die Freizeit - Mixed -            Volleyballmannschaft des TV-Sulzbach.    

Sie entstand vor ca. 25 Jahren aus uns Spielern der Tennisabteilung, die sich auch im Winter sportlich betätigen wollten.

Nach jahrelangem "Ball schnell weg von mir und ab übers Netz" wurde im Laufe der Zeit und durch regelmäßiges Training, ein               volleyballähnliches Baggern und Pritschen.                                  

Wir wollten wir unsere Trainingserfolge auch bei Freizeit- Turnieren beweisen, dazu brauchten wir unbedingt  einen Mannschafts-Namen.                    

Um diesen zu finden benötigten wir viele lange Sitzungen, nach dem Taining, bei Pizza, Bier, Fernet-Branca und dem Würfelspiel  "Lügen-Pasch". Beim Würfeln hatten wir dann, zu sehr später Stunde, den genialen Einfall, uns 6er-Pasch zu nennen, denn beim Lügen-Pasch sind zwei mal 6 Augen anzustreben und auf dem Volleyballfeld spielen zwei mal 6 Mann.

                                          

                           Seit 1997 spielen wir unter dem Namen

                                "6er-Pasch"  

                                                        

Bei vielen Hallen-, Freiluft- und Beachturnieren waren wir mit unterschiedlichsten Erfolgen aber  mit viel Begeisterung, viel  Spaß  und  viel  Freude dabei.

Auch sonstige  Aktivitäten, wie Geburtstags- und Weihnachtsfeiern, Faschings-Gaudi-Turniere, Ausflüge, Wandern und gemeisame Urlaubsreisen wurden und werden von uns regelmäßig unternommen.